Service-Hotline: +39 0473 732 933
Express & Overnight Service
Kostenloser Basis Datencheck
Eigene Produktion in unseren Hallen

Cookie Policy

Die angewandten Softwareanwendungen können „Cookies“ enthalten. Cookies haben grundsätzlich die Funktion, das Surfen für den Nutzer einfacher zu machen. Cookies können Informationen über das Surfen auf der Seite liefern und das Funktionieren einiger Dienste ermöglichen, welche die Identifizierung des Verlaufs des Nutzers auf verschiedenen Seiten der Webseite erfordern. Für jeden Zugriff auf das Portal, unabhängig davon, ob ein Cookie vorhanden ist, werden die Art des Browsers, das Betriebssystem (z.B. Microsoft, Apple, Android, Linux, usw. …), Host und URL der Herkunft des Besuchers sowie die Daten auf der angefragten Seite registriert. Der Nutzer hat auf alle Fälle die Möglichkeit, seinen Browser so einzustellen, dass er informiert wird, sobald er ein Cookie empfängt und somit entscheiden kann, diesen zu löschen. Weitere Informationen über Cookies sind auf der Webseite der Browser-Lieferanten verfügbar.

1. Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textinformationen, die von der besuchten Webseite erzeugt und im Computer des Nutzers gespeichert werden. Diese speichern die Daten der Sitzung, die später in der Seite verwendet werden könnten. Die Daten ermöglichen der Seite, die Informationen des Nutzers zwischen den Seiten zu speichern und die Art und Weise, wie dieser mit der Seite interagiert, zu analysieren.

Cookies sind sicher, sie sind für das Device ungefährlich – sie können ausschließlich Informationen, die im Browser in Bezug auf den Zugriff auf den Browser eingegeben werden, oder Informationen, die in der angefragten Seite enthalten sind, speichern. Cookies können sich nicht in Codes verwandeln und können nicht verwendet werden, um auf den Computer des Nutzers zuzugreifen. Falls eine Webseite die Information im Cookie verschlüsselt, kann ausschließlich die Webseite die Information lesen. Weitere Informationen über Cookies finden Sie auf folgenden Seiten: www.allaboutcookies.org und www.youronlinechoices.eu

Cookies können verschiedene Funktionen ausüben, wie beispielsweise effizient zwischen verschiedenen Seiten zu surfen. Im Allgemeinen können sie den Aufenthalt des Nutzers verbessern. Der Inhaber behält sich das Recht vor, die Cookies, mit Zustimmung des Nutzers, falls es das Gesetz oder die anzuwendenden Bestimmungen vorsehen, zu verwenden, um das Surfen auf dieser Seite zu vereinfachen und die aufscheinenden Informationen zu personalisieren. Der Inhaber behält sich weiter das Recht vor, ähnliche Systeme zu verwenden, um Informationen über die Nutzer der Seite, wie beispielsweise die Art des angewandten Internetbrowsers und Betriebssystems, für statistische oder sicherheitstechnische Zwecke einzuholen.

2. Art von Cookies
Sitzungscookies und permanente Cookies
Die Cookies werden unterteilt in Session-Cookies und permanente Cookies.
Die Session-Cookies enthalten Informationen, die in Ihrer laufenden Browsersitzung verwendet werden. Diese Cookies werden automatisch beim Schließen des Browsers gelöscht. Es werden keine Informationen auf Ihrem Computer nach Beendigung der Verwendung der Seite gespeichert.

Die angewandten Sitzungscookies sollen die Analyse des Datenverkehrs im Internet beschleunigen und den Zugriff auf die von der Seite angebotenen Dienste für den Nutzer einfacher machen. Sitzung-Cookies werden hauptsächlich während der Identifizierung, Autorisierung und dem Surfen von Diensten, auf die mittels Registrierung zugegriffen wird, verwendet. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Möchte der User keine Cookies annehmen, kann er den Computer so einstellen, dass er diese ablehnt oder eine Meldung erscheint, falls diese archiviert werden. Verweigert der Interessierte den Gebrauch von Cookies, kann es sein, dass einige Funktionsweisen der Seite nicht richtig funktionieren und einige Dienste nicht verfügbar sind. Der Gebrauch von sogenannten Session-Cookies beschränkt sich streng auf die Übermittlung von Informationen zur Identifizierung der Sitzung, die notwendig sind, um eine sichere und effiziente Erforschung der Seite zu ermöglichen. Diese Daten sind technischer Art, nur vorübergehend gültig und werden nicht gesammelt, um die Nutzer zu identifizieren. Aufgrund ihrer Funktionsweise und in Kombination mit anderen Daten, die von Dritten gehalten werden (beispielsweise der Lieferant von Internetverbindungen des Interessierten), könnten sie aber die Identifizierung ermöglichen. Die Cookies von Erstanbietern können nur von der Domain, die sie geschaffen hat, gelesen werden.

Permanente Cookies hingegen werden verwendet, um die innerhalb aufeinander folgender Zugriffe auf die Webseite verwendeten Informationen zu speichern oder für technische Zwecke und zur Verbesserung des Surfens auf der Seite. Diese Daten ermöglichen es den Seiten festzustellen, dass Sie ein bereits bekannter Nutzer oder Besucher sind und passen sich folglich an. Die Dauer der „permanenten“ Cookies wird von der Webseite festgelegt. Diese kann von wenigen Minuten bis zu mehreren Jahre variieren. Permanente Cookies werden daher bis zu ihrer Fälligkeit oder Löschung gespeichert.

Technische Cookies und Profiling-Cookies
Technische Cookies werden ausschließlich zur Übermittlung einer Mitteilung auf ein elektronisches Kommunikationsnetz verwendet oder im Zuge der Notwendigkeit an den Lieferanten einer Dienstleistung der Gesellschaft, bei welcher der Abonnent oder Nutzer ausdrücklich die Information zur Ausübung dieser Dienstleistung angefragt hat. (vgl. Art. 122, Absatz 1, Privacy-Kodex). Diese werden für keine weiteren Zwecke verwendet und werden für gewöhnlich direkt vom Inhaber oder Verwalter der Webseite installiert. Dazu zählen beispielsweise die Funktionalitätscookies. Diese ermöglichen dem Nutzer das Surfen aufgrund einer Reihe von ausgewählten Kriterien (beispielsweise der Sprache, der für den Kauf ausgewählten Produkte), um die erbrachte Dienstleistung zu verbessern. Die analytischen Cookies sind den technischen Cookies gleichgestellt, falls sie direkt vom Verwalter der Seite verwendet werden, um Informationen in aggregierter Form über die Zahl der Nutzer und die Art des Besuchs der Seite zu sammeln.

Die Profiling-Cookies, die darauf ausgerichtet sind, Profile in Bezug auf den Nutzer zu erstellen, werden verwendet, um Werbemitteilungen in Übereinstimmung mit den vom Nutzer beim Surfen im Netz geäußerten Vorlieben zu versenden. Angesichts der besonderen Einwirkungen, den diese Vorrichtungen in die Privatsphäre der Nutzer haben können, sieht die europäische und italienische Gesetzgebung vor, dass der Nutzer angemessen über den Gebrauch derselben informiert und seine gültige Zustimmung erteilen muss.

Cookies von Erstanbietern oder Drittanbietern
Cookies werden unterteilt in Cookies von Erstanbietern, die der Seite gehören, die sie erstellt hat und Cookies von Drittanbietern, die von externen Domains erstellt wurden und deren Daten bei Dritten aufbewahrt sind.

Cookies von Drittanbietern werden von externen Domains erstellt und gelesen. Die angewandte Software erstellt ein Cookie mit dem Ziel, Statistiken über dessen Gebrauch zu erstellen. Die von diesem Cookie erzeugten Daten werden bei Google Inc. aufbewahrt.

Für die Funktionsweise der Cookies in Google Analytics lesen Sie bitte die offiziellen Unterlagen von Google auf http://code.google.com/apis/analytics/docs/concepts/gaConceptsCookies.html

3. Welche Cookies verwendet die vorliegende Webseite und welche sind die wichtigsten Merkmale
technische cookies
zweck: erkennung der nutzersession
dauer: ende der session
quelle: www.flamingo-shop.eu / flamingo-group.eu
gespeicherte informationen: identifizierung der session
nutzung: auf der ganzen seite
zugang zu den informationen: Flamingo Group GmbH

Analytische cookies
name: __utma, __utmb, __utmc, __utmx, __utmxx, __utmz, _ga
zweck: analyse der seitennutzung von seiten der benutzer zum zweck der optimierung der seiteninhalte
dauer: __utma 2 jahre, __utmb 1 stunde, __utmc ende der session, _utmz 6 monate, _ga 2 jahre
quelle: google analytics
gespeicherte informationen: navigationsdaten, besuchte seiten, IP adresse, herkunft des nutzers
nutzung: auf der ganzen seite
zugang zu den informationen: informationen über die cookies von google analytics finden sie hier, informationen zu den privacy bestimmungen von google inc finden sie hier

4. Wie kann ich die Cookies deaktivieren
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, Sie können aber auch wählen, sie nicht zu akzeptieren. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Computer Cookies empfängt und speichert, können Sie die Sicherheitseinstellungen des Browsers (Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari, usw. …) ändern. Es gibt verschiedene Vorgangsweisen, um Cookies und andere Arten der Rückverfolgbarkeit zu verwalten. Indem man die Einstellungen des Browsers ändert, kann man Cookies akzeptieren oder ablehnen oder entscheiden, eine Benachrichtigung zu erhalten, bevor man ein Cookie von der besuchten Webseite akzeptiert. Es können alle installierten Cookies im Ordner der Cookies Ihres Browsers gelöscht werden. Jeder Browser weist unterschiedliche Vorgehensweisen für die Verwaltung der Einstellungen auf.

Klicken Sie auf einen der untenstehenden Links um genauere Anweisungen zu erhalten:

Microsoft Internet Explorer
Auf die Schaltfläche "Extras" rechts oben klicken und "Internetoptionen" auswählen. Im Pop-up-Fenster "Datenschutz" auswählen. Hier können Sie die Einstellungen Ihrer Cookies regeln oder über den Link http://windows.microsoft.com/en-us/windows-vista/block-or-allow-cookies

Google Chrome
Auf den Schraubenschlüssel rechts oben klicken und "Einstellungen" auswählen. "Erweiterte Einstellungen anzeigen" („Under the hood“) auswählen und die "Datenschutz"-Einstellungen ändern. Hier können Sie die Einstellungen Ihrer Cookies regeln oder über den Link https://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=en&answer=95647&p=cpn_cookies

Mozilla Firefox
Im Menü rechts oben "Einstellungen" auswählen. Im Pop-up-Fenster "Datenschutz" auswählen. Hier können Sie die Einstellungen Ihrer Cookies regeln oder über den Link http://support.mozilla.org/en-US/kb/Enabling%20and%20disabling%20cookies

AppleSafari
Im Menü rechts oben „Vorzüge“ auswählen und „Sicherheit“ wählen. Hier können Sie die Einstellungen Ihrer Cookies regeln oder über den Link http://docs.info.apple.com/article.html?path=Safari/5.0/en/9277.html

Falls keiner der oben angeführten Browser verwendet wird, wählen Sie “Cookie” im entsprechenden Abschnitt der Anleitung, um herauszufinden, wo sich Ihr Ordner der Cookies befindet.


Deaktivierung
Auf den nachfolgend angeführten Link klicken, um die Einstellungen hinsichtlich der Flasch-Cookies zu ändern. http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/settings_manager02.html#118539

Um die analytischen Cookies zu deaktivieren und Google Analytics Daten über das Surfen zu verbieten, laden Sie die Zusatzkomponente des Browsers für die Deaktivierung von Google Analytics herunter: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Zuletzt angesehen